Herren 40 I bleiben ungeschlagen

Auch ihr letztes Spiel gewannen die Herren 40 I deutlich mit 7:2 beim TC Häusling Siegen und beenden damit ungeschlagen die Saison. Bereits vor dem Spiel standen die Hennener als Aufsteiger und Siegen als Absteiger fest. So entwickelte sich in lockerer Atmosphäre ein schöner Tennisnachmittag. Dabei ging der TC Hennen bereits nach den Einzeln nach Siegen von Volker Eilts, Claus Panzer, Thomas Stehr, Andi Klaus und Kai Stepke uneinholbar mit 5:1 in Führung. Die Doppel Eilts/Panzer und Stehr/Stepke legten dann noch mit zwei Siegen nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.