Anschreiben an die Mitglieder

Liebe Tennisfreunde,

ein herausforderndes Jahr 2020 neigt sich so langsam dem Ende zu – mit dem neuen Jahr verbinden die Allermeisten große Hoffnungen – wir beim TCH natürlich auch.

Über die große Platzsanierung halten wir euch ja aktuell mit entsprechenden Bildern auf dem Laufenden. Es ist schon Wahnsinn, was sich da jeden Tag so ereignet und welche Erdmassen sprichwörtlich bewegt werden.

Aktuell bekommen viele Vereine die Corona Krise zum Jahresende noch einmal zu spüren – durch Kündigungen zum Jahresende. Wir können dies – Gott sei dank – derzeit für unseren Club nicht feststellen. Daher möchten wir uns ausdrücklich bei allen Mitgliederm ganz herzlich bedanken. Im IKZ vom 18.11.2020 hieß es dazu „bleibt euren Sporvereinen bitte treu“.

Tennis ist in der aktuellen Zeit eine der sichersten Sportarten, auch daher planen wir im nächsten Jahr eine große Werbeaktion für unseren Verein. Wollt ihr uns unterstützen, habt ihr Freunde und Bekannte, die sich fürs nächste Jahr zum Tennis spielen begeistert lassen? Dann sprecht uns im Vorstand bitte direkt an.

Liebe TCH’ler, wir wünschen euch trotz der schwierigen Zeit, oder gerade dennoch, eine gute Vorweihnachtszeit und viel Gesundheit.

Euer Vorstand

Abschlussveranstaltung

Liebe TCH’ler,

aufgrund der aktuellen Lage zum Thema Corona hat sich der Vorstand nach eingehender Beratung entschlossen, den geplanten Saisonausklang abzusagen.

Sicherlich ist diese Entscheidung sehr bedauerlich – ein kulturelles Leben sollte, oder besser muss auch in Zeiten der Pandemie erklärtes Ziel eines Sportvereines wie dem Unseren sein. Daher auch die damalig bewusste Entscheidung von uns , eine solche Veranstaltung unter Beachtung des Hygienekonzeptes durchzuführen.

Die aktuelle Geschehnisse in Hennen und die allgemeine Situation in und um Iserlohn haben allerdings dazu geführt, uns noch einmal mit dem Gesundheitsamt und unserem Pandemiebeauftragten zu beraten.

Dies hat letztlich doch dazu geführt, den Saisonausklang nicht durchzuführen, denn über allem steht für uns als Vorstandsverantwortliche … die Gesundheit unser Mitglieder!

Die Sandplatz-Saison endet damit am 16.10.2020 ohne Veranstaltung..

Ende Oktober startet die große Platzsanierung – hierzu werden wir Euch ein paar Impressionen liefern, die uns alle auf eine tolle nächste Saison einstimmen sollen.

Wir sehen uns – bleibt gesund.

Euer Vorstand

Doppelturnier „LK 23 sucht den Mitspieler*in aus…“

Da in diesem Jahr die Clubmeisterschaften in Kästchenspielen ausgetragen wurden, hatten wir einen Endspieltag, an dem gar keine Endspiele stattfanden.

Das war aber überhaupt kein Problem, denn kurzerhand wurde ein völlig neues Doppelturnier ins Leben gerufen und an diesem Tag durchgeführt.

Unter dem Motto „LK 23 sucht den Mitspieler*in aus…“ fanden sich insgesamt 13 interessante Doppel, die in vier Runden um Punkte und den Turniersieg kämpften.

Am Ende setzten sich ganz knapp und in letzter Sekunde Werner Keuchel und Claus Panzer gegen Olli Schmitz und Daniel Löffler durch.

Herzlichen Glückwunsch!


Clubmeisterschaften 2020

Am Samstag wurden im Rahmen eines schönen Hobbyturniers die Clubmeister 2020 geehrt.
Die Clubmeisterschaften wurden in diesem Jahr nur in Einzelkonkurrenzen über einen Zeitraum von 2,5 Monaten ausgespielt.

Und das sind die neuen Clubmeister:

Damen
1. Bente Schmid 2. Olga dos Santos 3. Anke Prein

Herren
1. Robin Stöcker 2. Ben Klaus 3. Jonas Krause

Herren 40
1. Ralph Körner 2 Ingo Scheen, Platz 3 wurde nicht ausgespielt

Herren 50 A
1. Claus Panzer 2 Volker Eilts 3. Thomas Stehr

Herren 50 B
1. Ulli Rohe 2. Stefan Schneider. 3. Olli Schmitz

Und auch die Jugend hat ihre Clubmeister ermittelt. Hier haben insgesamt 2 Konkurrenzen stattgefunden.

U18
1. Moritz Scheen
2. Mika Wallis
3. Felix Steinkühler

U12
1. Jon Rahlenbeck
2. Mika Berge
3. Oskar Gronarz

Herzlichen Glückwunsch!

Jugenddoppelturnier

Viel Spaß hatten die Kinder und Jugendlichen des TC Hennen beim Doppelturnier am letzten Samstag.
Gespielt wurden mehrere Runden im Tie-Break Modus auf Zeit. Jede einzelne Runde wurde von einer neuen „Glücksfee“ ausgelost.

Nach vier Stunden spannender Spielzeit stand die Tagessiegerin Carlotta Brune fest. Den zweiten Platz belegte Jon Rahlenbeck.

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. In der Spielpause gab es Bratwurstbrötchen und Süßigkeiten.


Clubmeisterschaften und Doppelturnier „LK 23 sucht den Mitspieler*in aus…“

Die Matches der Clubmeisterschaften inkl. der Jugend sind gespielt, lediglich das Finale sowie das Spiel um Platz 3 der 40er Herren stehen noch aus und finden wie geplant am 19.09.2020 um 11 Uhr statt – Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht.

Ab 13 Uhr findet dann das große „LK 23 sucht den Mitspieler*in aus…“ Doppel/Mixed Turnier statt.
Also noch einmal mitmachen – ob Hobby- oder Mannschaftsspieler. Wir freuen uns auf alle (!) ab 16 Jahre. Anmeldungen unter Breitensport@tc-hennen.de  oder per whatsapp.

Lasst uns noch einmal gemeinsam einen grandiosen Tennistag verbringen – natürlich wie immer unter Beachtung der Hygieneregeln. Die Organisation findet am Samstag vor Ort statt.
Übrigens, die Jugend wird Waffeln anbieten.
Später wird dann der Grill angeworfen.

Gegen 17:00 Uhr wird die Siegerehrung der Clubmeisterschaften stattfinden.
Anschließend lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

Also… auf geht’s… um 11:00 Uhr zuschauen, später selber spielen und schließlich alle Aktiven kräftig beklatschen.

Und zum Schluss… merkt euch den 17.10.2020 vor – Saisonausklang. Näheres dazu in Kürze.

Euer Vorstand

Jedermann Turnier

Nach dem erfolgreichen Mixed Day wurde auch das Jedermann Turnier gut angenommen.
Das Wetter spielte mit und so haben sich 30 Teilnehmer eingefunden, um nach dem von der Turnierleiterin Sina festgelegten Modus um Punkte zu spielen.
In insgesamt 4 Runden wurde in den verschiedensten Paarungen um den Titel gekämpft und zum Schluss gab es eine kleine Überraschung, den nun hatten wir tatsächlich einmal andere Sieger als die „üblichen Verdächtigen“.

Bei den Damen konnte Gabi Scheen die meisten Punkte erspielen und bei den Herren setzte sich sich Stefan Schneider durch.

Herzlichen Glückwunsch!

Mixed Day

Am Sonntag war es endlich soweit und das erste kleine Turnier des TC Hennen in diesem Sommer konnte gestartet werden.

20 Teilnehmer hatten sich angemeldet und Breitensportwartin Sina Stehr stellte in insgesamt vier Spielrunden interessante Spielpaarungen zusammen. Das Wetter spielte mit und auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, selbstverständlich unter Einhaltung der Coronaregeln!

Als der letzte Ball gespielt und sämtliche Punkte errechnet waren, konnte Sina die Sieger des Tages küren.
Bei den Damen setzte sich Anke Prein durch und bei den Herren erreichte Thomas Stehr die höchste Punktzahl. Diese Konstellation hatten wir auch nicht zum ersten mal……

Alles in allem war es ein tolles Turnier und ein schöner Tag. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

Clubmeisterschaften 2020 — „Auslosung“ erfolgt

Hallo zusammen,

die „Auslosung“ – die an sich keine richtige Auslosung war – der diesjährigen Clubmeisterschaften steht!

In diesem Jahr spielen wir in allen Einzel Konkurrenzen Kästchenspiele.

Jetzt noch ein paar Hinweise zu der Durchführung der Clubmeisterschaften:

  • Spielbälle findet ihr im Vorraum vor den Umkleidekabinen/Toiletten auf dem Kühlschrank.
  • In allen Altersklassen wird statt eines dritten Satzes ein Match-Tiebreak gespielt.
  • Plätze können für diese Spiele vorgebucht werden.
  • Bitte nach dem Spiel das Ergebnis in dem am Tennisplatz aushängenden Spielplan eintragen. Die Spielpläne hängen draußen linke neben Platz-Belegungsbuch.
  • Die Endspiele, sofern ein Endspiel übrig bleibt, finden am 19.09.2020 statt.

Zum Spielplan (Stand: 18.09.2020) [PDF]

Bei Fragen wendet euch bitte an Daniel Löffler (E-Mail: sportwart[at]tc-hennen.de).

Mixed-Day und Jedermann-Turnier

Liebe Mitglieder,

nachdem von unserem Sportwart Daniel gerade die Clubmeisterschaften ausgeschrieben wurden, wollen wir Euch trotz Corona zwei weitere Highlights anbieten-natürlich unter den notwendigen Hygienemaßnahmen.

Am 16.08.2020 planen wir einen Mixed-Day, also gemischte Doppel, die vor Ort gelost werden. Start ist um 11:00 Uhr. Getränke und Würstchen im Brötchen gibt’s zum Selbstkostenpreis.

Zudem wird es am 29.08. ein Jedermann-Turnier geben. Start ist um 14:00 Uhr – alles weitere dann vor Ort. Auch an diesem Tag gibt’s Getränke und es wird gegrillt.

Wir freuen uns auf viele Meldungen unter breitensport@tc-hennen.de.

Bitte gebt ausdrücklich den Teilnahmetag an!

Also ….mitmachen

Viele Grüße

Der Vorstand

PS: Ach ja
…und natürlich wird es auch noch etwas für unsere Jugend geben. Hierzu bald mehr….