Nachtturnier in Hagen-Halden

Es ist geschafft. Meine erste Tunierleitung, am Samstag Abend beim Nachttunier in Hagen Halden, ist ohne nenneswerte Probleme über die Bühne gegangen.
Mit 24 Anmeldungen, also einem kompletten Spielerfeld quer durch alle Altersklassen, konnten wir um 18.00 Uhr mit den ersten Spielen starten.
Bis 23.00 Uhr bekamen die Plätze heisse Matches geboten, und selbst wer eine Spielpause hatte ,konnte spannende Spiele verfolgen. Ich übertreibe nicht wennn ich sage, die Plätze haben geglüht.
Um 23.15 Uhr standen unsere Sieger fest. Bei den Damen setzte sich Uschi Düsing mit 110 Punkten vor Sandy Schneider (105 Punkte) und Tina Pfeiffer-Dresp (104 Punkte) an die Spitze.
Andreas Klaus gewann bei den Herren mit 129 Punkten vor Thomas Stehr (128 Punkte) und Stefan Schneider (127 Punkte).
Bei den Mannschaften siegte das gelbe Team mit Manuela Mertens, Sandy Schneider, Stefan Schneider und Andreas Klaus mit 458 Punkten.

Die ersten Doppel der Saison bewältigt , freue ich mich mit Euch auf weitere spannende Tuniere auf unserer Anlage und bedanke mich bei allen Mitspielern des Nachttuniers für einen geselligen, lustigen und fairen Tennisabend in Hagen Halden.

Eure Katrin.

Hier geht es zu den Bildern

3 Gedanken zu „Nachtturnier in Hagen-Halden

  1. Katrin, das war eine tolle Veranstaltung, so liebevoll organisiert. Dankeschön! Es hat ganz viel Spaß gemacht und schon heute freuen wir uns auf das, was als Nächstes kommt ;-). Noch ein kleiner Hinweis : Bei den Damen bin doch ich mit 104 Punkten auf dem dritten Platz gelandet, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.